HU_AU

HU / AU

Wir sorgen für Ihre erfolgreiche Hauptuntersuchung

Alle Neuwagen müssen nach drei Jahren zur Haupt- und Abgasuntersuchung, bei älteren Fahrzeugen wechselt das Prüfintervall in den Zweijahresrhythmus. Eine Hauptuntersuchung (HU) stellt die Verkehrssicherheit und Umweltverträglichkeit sicher - und sollte daher vom Fachmann professionell begleitet werden. Die Hauptuntersuchung wird von anerkannten Institutionen wie TÜV oder DEKRA durchgeführt und beinhaltet seit 2009 auch die vorher separate Abgasuntersuchung (AU). In der HU wird Ihr Fahrzeug in einer umfangreichen Sicht-, Funktions- und Wirkprüfung auf Verkehrstauglichkeit überprüft - wir kennen die entscheidenden Faktoren, um Ihre HU erfolgreich abzuschließen und Nachprüfungen und Zusatzkosten zu vermeiden.

Wo liegen die Vorteile einer Wekstatt-HU?

Stellt der Prüfer beim Durchführen der HU gravierende  Defekte fest, ist die Plakette gefährdet. In diesen Fällen sind eine Reparatur und eine erneute Prüfung des Autos notwendig - und verursachen beide zusätzliche Kosten. Bei einer HU in der Werkstatt lassen sich kleinere Mängel direkt durch Fachpersonal beheben und ermöglichen dadurch eine dennoch positive HU. Neben der HU erfolgt in der Werkstatt zeitgleich die Abgasuntersuchung (AU) - für unsere Kunden bedeutet die HU in der Werkstatt deshalb weniger Zeitverlust und geringere Kosten.

Unser Service für Ihre Hauptuntersuchung

  • Vorab-Begutachtung Ihres Fahrzeugs
  • Reparatur potenzieller Mängel
  • Termin-Organisation
  • Unkomplizierte Termin-Vereinbarung

Unfallschaden? Wir regeln das - auch im Notfall!

Wir haben uns auf die Reparatur von Unfallschäden spezialisiert. Bei uns ist Ihr Auto in sicheren Händen.

0173 / 54 717 24

Kontaktanfrage

Telefonisch einen Termin vereinbaren

M. Czepanski GmbH & Co. KG

Montag bis Freitag - 08:00 - 16:30

0173 54 717 24

Bitte addieren Sie 7 und 6.
Bitte addieren Sie 5 und 8.